TC Wolfsberg

Freizeitsport

Egal ob groß ob klein, ob alt ob jung, ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder Profi. Beim Freizeitsport ist seit 23 Jahren einfach jeder herzlich willkommen.

Bei einem wöchentlichen Treffen in geselliger Runde wird einfach nur Tennis gespielt und Spaß gehabt. Das Schöne am Freizeitsport ist, dass man sich immer auf neue Spielgegner einstellen muss und hat dadurch die Möglichkeit seine Erfahrungen im Tennis stetig zu verbessern. Auch ohne in einer Mannschaft zu spielen, findet beim Freizeitsport jeder seine Herausforderung.

Feste Trainingszeiten sind im Sommer und im Winter freitags von 18 – 20 Uhr. Je nach motivierten Spielern wird entschieden, ob Einzel oder Doppel gespielt wird. Und dann heißt es „let the show begin“ – einfach super! Der sportliche Ehrgeiz und vor allem der Spaß stehen bei den Freizeitsportlern an erster Stelle. 

Um die Fortschritte, welche durch das regelmäßige spielen erzielt wurden, testen zu können, werden in der Sommersaison verschiedene Doppel – und Mixedturniere, wie zum Beispiel das „ER und Sie“ Turnier an Pfingsten oder der „LUCAP“ im Sommer angeboten.

Und natürlich nicht zu vergessen, nach jedem Match gibt es einen entspannten und kulinarischen Ausklang im Clubrestaurant bei unserem Luca. 

Die Freizeitsportler sind nicht nur bei der Planung der jährlichen Vereinsausflüge involviert, sondern auch bei Arbeitseinsätzen auf der Anlage und bei der Bewirtung der Bundesligaspiele. 

 

TC Wolfsberg Freizeitsport

Wir freuen uns auf Dich!

Hast Du auch Lust bekommen bei unseren spannenden Matches teilzunehmen und ein Teil der Freizeitsportgruppe zu werden?

Dann melde Dich gerne direkt telefonisch bei unserer Freizeitsportwartin:
Angela Kaesser unter +49 (0)7231 35 19 03 oder komme freitags einfach spontan beim TC Wolfsberg vorbei.